Geschenkideen für Traveller

Top 20 Geschenk-Tipps für deinen Lieblings-Weltenbummler

Wir haben für dich unsere schönsten Geschenkideen für Abenteurer zusammengefasst. Ob Geburtstage, Jahrestage, Weihnachten, der nächste Trip oder einfach so: Es gibt unzählige Gelegenheiten einem lieben Menschen etwas tolles zu schenken. Und mit den unzähligen Gelegenheiten kommen auch die scheinbar nie endende Frage „Was kann ich nur schenken?“. Wir selbst sind viel mit dem Rucksack unterwegs und auch unser Freundeskreis besteht fast ausschließlich aus Back- und Flashpackern. Wir möchten dir helfen das richtige Geschenk für deinen Lieblings-Reisenden zu finden und haben dir hier unsere TOP 20 aufgelistet: 

 

Geschenktipp Nr.1: Die Weltkarte

Jeder Reisende möchte sie und kaum einer hat sie: eine eigene Weltkarte. Und die Auswahl ist riesig! Unser absoluter Favorit: Die Weltkarte zum Rubbeln .

Geschenkidee Nr.1: Die Weltkarte zum Aufrubbeln
Geschenkidee Nr.1: Die Rubbelweltkarte

 

Wir haben genau diese über unserem Sofa im Wohnzimmer hängen und sind so glücklich damit 🙂 Jedes Mal wenn Freunde vorbeikommen, regt die Karte dazu an über unsere vergangenen und bevorstehenden Abenteuer zu reden und  zu träumen. Das macht richtig Spaß! Außerdem liefert diese Weltkarte immer wieder die Motivation auch mal dahin zu reisen, was man eigentlich nicht im Blick hatte.

 

Eine anderer Favorit ist die Weltkarte auf einer Leinwand: Wunderschön!

Geschenkidee Nr.1 : Weltkarten auf der Leinwand
Geschenkidee Nr.1 : Leinwand-Weltkarten

Vorallem in der Vintage Optik passt sie einfach in jede Wohlfühloase. Ob im Schlafzimmer, ins Büro, in den Flur: Weltkarten auf Leinwände passen wirklich in jede stilvolle Wohnung. Und wir garantieren dir: Darüber freut sich jeder Weltenbummler!

 

Geschenktipp Nr.2: Das Reisetagebuch

Ein Klassiker und eine schöne Geschenkidee: Was braucht ein Weltenbummler mehr als ein Reisetagebuch? Richtig, vermutlich nur seine Zahnbürste. Reisetagebücher sind das A&O denn unterwegs erlebt man so viele neue Abenteuer, ist hin und weg von den ganzen Eindrücken und möchte das unbedingt festhalten. Bei uns ist Michaela dafür zuständig diese sorgfältig zu pflegen, während Martin gemütlich in der Hängematte schlummert. Aber egal ob männliche oder weibliche Reisende: Reisetagebücher braucht jeder. Damit triffst du ganz sicherlich den richtigen Nerv.

Dieses Reisetagebuch liefert auch noch kleine Rubbelkarten mit. Super oder? Da freut sich doch wirklich jeder Reisende!

Geschenkidee Nr.2: Reisetagebücher verschenken
Geschenkidee Nr.2: Ein super cooles Reisetagebuch

 

Und hier noch ein Special-Tip: Wenn du das ganze noch ein bisschen persönlicher gestalten möchtest, schreib einfach auf unterschiedliche Seiten ein kleines Zitat oder einen schönen Gedanken rein. Es gibt wirklich kein schöneres Gefühl, als am anderen Ende der Welt liebe Worte von den Liebsten zu lesen.

 

Geschenktipp Nr.3 : Der Reiseführer

Du weißt schon wo der nächste Trip hingeht? Perfekt! Das ist die Gelegenheit einen super Reiseführer zu verschenken. Auch in einer Zeit in der wir scheinbar nur noch online unterwegs sind, ist ein klassischer Reiseführer doch unverzichtbar. Denn das Internet ist noch nicht auf der ganzen Welt angekommen. Zumindest nicht mit der Qualität wie wir es kennen. Außerdem geben Reiseführer immer einen guten Überblick über das was dich erwartet und haben viele Insider Informationen auf einem Blick, was ein Blog nicht immer garantieren kann. Die Flashpacker die wir kennen, sind alle immer mit einem Reiseführer unterwegs gewesen und wir selbst würde auch nie auf einen verzichten. Wir haben einige getestet und am Besten kommen wir mit den Reiseführer von Lonely Planet zurecht. Sie sind modern und vor allem auf Rucksackreisende ausgerichtet – Optimal für jeden Back- und Flashpacker.

Übrigens: Die Reiseführer sind auch als eBook verfügbar.

Und auch hier kannst du dich auf den einzelnen Seiten natürlich verewigen und dem ganzen so einen persönlichen Touch geben 🙂

 

Geschenktipp Nr.4 : Schmuck

Noch ein Klassiker, der immer wieder Freude bringt: ein Schmuckstück, das zum persönlichen Begleiter bei den vielen neuen Abenteuern wird. Das gilt für Männer wie auch für Frauen. Egal ob Ketten, Armbänder oder Fussbänder – Du kannst dir sicher sein, mit diesem Geschenk wirst du für ein Strahlen in den Augen sorgen.

Geschenkidee Nr.4: Schmuck für Reisende
Geschenkidee Nr.4: Schmuck für Reisende

 

Geschenktipp Nr. 5 : Das Fotobuch

Eine wunderschöne und wirklich liebe Geschenkidee ist ein persönliches Fotobuch. Hier kannst du Fotos von euren gemeinsamen Erlebnissen zusammenfügen und vielleicht noch die ein oder andere lustige Erinnerung dazu schreiben.

Geschenkidee Nr.5: Fotobücher
Geschenkidee Nr.5: Das Fotobuch

Gerade in Momenten, in denen es mal nicht so gut läuft, ist jeder Reisende froh ein bisschen Heimat dabei zu haben. Mit Bildern ist das ganze dann doch gleich viel schöner und das Heimweh verfliegt von ganz allein.

 

Geschenktipp Nr.6:  Der Talisman

Das braucht nun wirklicher jeder – und wer ihn noch nicht hat, der wird sich sehr darüber freuen: einen Talisman. Der Glücksbringer wird auf den Reisenden bei all seinen Abenteuern acht geben, ihm Mut schenken und in so mancher schwierigen Situation beistehen.

Geschenkidee Nr.6: Der Talisman- Glücksbringer für deinen Lieblingsmenschen
Geschenkidee Nr.6: Der Talisman

Ein Talisman besitzt für viele Reisende eine enorme Bedeutung. Auch wir haben unsere eigenen Talismane und würde die für kein Geld der Welt hergeben. Er ist einer der wichtigsten Reiseutensilien für uns geworden. Eine Art Anker der einen fest im Hafen der Heimat hält. Ein wunderbares Gefühl. Wenn dein Lieblings-Reisender noch keinen besitzt,  hast du einen großen Vorteil: Talismane muss man geschenkt bekommen und kann man sich nicht selber kaufen. Worauf wartest du also noch?

Hier noch ein Geheimtip: Der heilige St. Christopher gilt als Beschützer der Reisenden. Ein Talisman mit seiner Prägung hat für den ein oder anderen Reisenden gleich noch eine viel höhere Bedeutung.

 

Geschenktipp Nr.7: Die eigene Hängematte

Was gibt es schöneres als auf einer anstregenden Tour zwischen durch mal ein paar Tage in einer Hängematte zu entspannen? Garnichts! Martin ist der felsenfesten Überzeugung, ein Trip war nur dann gut, wenn er auch einige Stunden entspannt die doch so fremde Luft und dem frischen Lifestyle genießen konnte. Und dazu braucht er seine eigene Hängematte. Denn nicht überall wo man gerade unterwegs ist, gibt es auch Hängematten. Mit diesem Geschenk macht ihr ganz bestimmt nichts falsch, denn jeder Reisende braucht ein bisschen Entspannung. Und während er dann vor sich hinschlummert und das Leben genießt wird er ganz sicherlich an dich denken und dir unendlich dankbar sein, für dieses wundervolle Geschenk.

Geschenkidee Nr.7: Mit der eigenen Hängematte rund um die Welt
Geschenkidee Nr.7: Die eigene Hängematte

Wichtig dabei ist, dass diese leicht und relativ klein ist. Sonst nimmt sie nur zu viel Platz weg oder  sorgt noch dafür das euer Weltenbummler sein viel zu knappes Budget für das teure Übergepäck.

 

Geschenktipp Nr.8: Die Erlebnisgeschenke

Warum meinst du wohl, dass dein Freund/deine Freundin/dein Bruder/deine Schwester oder kurz dein Weltenbummler so viel verreist? Richtig, er möchte etwas erleben! Und natürlich auch andere Kulturen kennen lernen, über sich hinaus wachsen, sich selbst finden , gefolgt von diversen weiteren persönlichen Antrieben. Aber bleiben wir beim Erleben. Wie wäre es mit einem Erlebnis-Geschenk?

Geschenkidee Nr.8: Gemeinsam was neues erleben
Geschenkidee Nr.8: Erlebnisse verschenken

Das ist die optimale Möglichkeit gemeinsam eine tolle Zeit zu verbringen. Und vielleicht könnt ihr das ja mit einem Trip in den Alpen oder ans Meer verbinden? Wir sind uns sicher: Über dieses Geschenk freut sich jeder!

 

Geschenktipp Nr.9: Die langersehnte Kamera

Zugegeben: Hier handelt es sich wirklich um ein sehr kostspieliges Geschenk. Aber es ist auch ein extrem gutes Geschenk, sofern dein Reisender nicht schon eine gute Kamera besitzt. Besonders beliebt sind Action Cams. Sie sind in der Regel robuster und können auch super Fotos von der Unterwasserwelt machen. Die wohl bekannteste Action Cam ist die Go Pro. Sie ist einfach in der Handhabung und die Bilder sind wirklich gut.

Geschenkidee Nr.9: Die Go Pro für atemberaubende Aufnahmen
Geschenkidee Nr.9: Die Go Pro

Von den etwas günstigeren Modellen würden wir die wasserdichte icefox empfehlen. Auch hier sind die Bilder echt klasse und die Handhabung super easy. Wir selber haben uns auch für dieses Modell entschieden, da es doch sehr viel günstiger ist und die Leistung für uns ausreicht.

Geschenkidee Nr.9: Mit der Action Cam um die Welt
Geschenkidee Nr.9: Action Cams für die Abenteurer

Ein Geschenk bei dem der Beschenkte aus dem Staunen und Bedanken so schnell nicht mehr rauskommen wird 😉

 

Geschenktipp Nr.10: Der Turnbeutel

Einen Turnbeutel? Ernsthaft? Ja genau! Die Dinger sind enorm praktisch. Dadurch, dass sie mit den Trageriemen verschlossen sind, besitzen sie fast automatisch einen Diebstahlschutz. Außerdem sind diese Beutel extrem leicht, kompakt und trotzdem passt viel rein.

Geschenkidee Nr.10: Mit dem Turnbeutel einmal um die Welt
Geschenkidee Nr.10: Der Turnbeutel für Weltentdecker

Michaela hat ihren nicht nur im Urlaub, sondern auch im Alltag zum Beispiel für den Gang zum Zumba Kurs oder bei unseren Longboard-Runden immer dabei. Super praktisch und wie wir finden: ein sinnvolles und wunderschönes Geschenk für jeden Anlass.

 

Geschenktipp Nr. 11: Das Wandtattoo

Genau so schön wie die Weltkarte zum Rubbeln oder die Leinwände sind die Wandtattoos. Damit macht ihr eurem Lieblingsmenschen eine wunderschöne Überraschung. Wir wollen uns auch noch unbedingt so ein Wandtattoo holen.

Geschenkidee Nr.11: Kleb dir die Welt an die Wand
Geschenkidee Nr.11: Die Weltkarte als Wandtattoo

Ein Wandtattoo bietet viel mehr Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung als ein Bild der Weltkarte. Das wird deinem Weltenbummlern ganz bestimmt gefallen.

Und hier noch ein Tipp: Ein bisschen persönlicher wird das Ganze wenn du Fotos von den einzelnen Reisen mit verschenkst. In einem schönen Bilderrahmen können diese dann rund im die Weltkarte platziert werden und mit einem roten Faden direkt mit den entsprechenden Reiseland verbunden werden. Da freut sich doch wirklich jeder drüber.

 

Geschenktipp Nr. 12: Der eBook-Reader

Noch ein Geschenk, dass super praktisch ist: Der eBook-Reader. Wer viel reist, der weiß: Platz ist ein kostbares Gut. Und nicht nur das: Jedes noch kleine Gramm das eingespart werden kann, wird dankend angenommen. Und dennoch sind Lektüren auf den Reisen nicht weg zu denken. Ein schöner Roman oder aber auch der dringend benötigte Reiseführer – Alles muss mit. Und genau deswegen ist der eBook-Reader unserer Meinung nach, mit den Beste Geschenkidee für jeden Reisenden.

Geschenkidee Nr.12: Bücher entspannt mitnehmen
Geschenkidee Nr.12: Mit dem eBook-Reader Platz sparen

Unser absoluter Favorit ist der Kindle Whitepaper. Dieser eReader hat es uns wirklich angetan. Selbst in der Sonne ist es kein Problem etwas zu lesen, denn das Kindle hat keine Spiegeleffekte. Das kann sonst wirklich eher zum Frust als zur Lust führen.

 

Geschenktipp Nr.13 : Das Reisekissen

Wo wir gerade bei praktischen Geschenken sind: Wie wäre es mit einem neuen, gemütlichen Reisekissen? Am anstregendsten sind eigentlich immer die verschiedenen Reisewege: Hier ein Flug, da eine Busfahrt und am Ende noch ein Stück mit dem Schiff. Das dauert nicht nur lange sondern kann zu einer richtigen Herausforderung werden. Besonders dann, wenn es ungemütlich wird. Ein Reisekissen kann euren Liebsten dabei helfen, solch langwierigen Strecken super entspannt durchzustehen.

Geschenkidee Nr.13: Entspannt Reisen mit dem passenden Reisekissen
Geschenkidee Nr.13: Der süße Fuchs für die ideal Entspannung

Wir selber haben verschiedene Kissen dabei. Michaela schwört auf Nackenhörnchen, während Martin ein ganz normales kleines Kissen genügt. Tja, da sind wir alle wohl ein bisschen unterschiedlich. Aber ein richtig schönes Kissen gefällt wirklich jedem, der länger unterwegs ist.

 

Geschenktipp Nr. 14: Das Ohne-Wörter-Buch

Das ist wirklich eins der Besten Geschenkideen überhaupt: Das Ohne-Wörter-Buch. Dieses Geschenk wird jedem Reisenden gefallen, der nicht mindestens 5 Weltsprachen fließend beherrscht. Hiermit kommst du fast alle erdenklichen Situationen im Ausland zurecht, auch wenn du die Sprache nicht beherrscht. Englisch ist für uns beide kein großes Problem. Mit Spanisch und Französisch kommen wir dann aber schon ins straucheln. Von arabisch oder Hindi haben wir nun wirklich gar keine Ahnung. Da kommt uns das Buch wirklich gelegen.

Geschenkidee Nr.14: Auch ohne Worte verstanden werden
Geschenkidee Nr.14: Endlich keine Verständnisprobleme mehr

Super, oder? Wir finden, das Buch gehört definitiv unter jeden Weihnachtsbaum eines Reisenden.

 

Geschenktipp Nr.15: Die wasserdichte Handyhülle

Leider spielt auch auf Reisen das Wetter eine nicht unbedeutende Rolle. Vor allem in Küstennähe oder bei Reisen zur Regenzeit kann es da schon mal zu einem ordentlichen Regenguss kommen, der so in Deutschland nicht möglich ist. Oder man bekommt die Möglichkeit spontan an einer Schnorcheltour teilzunehmen und kann seine wasserdichte Action-Cam nicht mehr holen. Für genau diese Fälle eignet sich eine wasserdichte Handyhülle.

Geschenkidee Nr.15: Die wasserdichte Handyhülle
Geschenkidee Nr.15: Die wasserdichte Handyhülle für alle Fälle

Sie kostet nicht viel und kann dem Reisendem wirklich eine Menge Ärger ersparen. Mit diesem Geschenk wirst du garantiert für Freude sorgen.

 

Geschenktipp Nr.16: Der Reisestecker

Etwas das ohne Ausnahme wirklich jeder Reisende braucht ist ein Reisestecker. Bei unserem letzten Trip in Mexiko haben wir unseren vergessen und es gab einfach keinen Ersatz vor Ort. Das ist der Horror!

Geschenkidee Nr.16: Reisestecker für alle Länder
Geschenkidee Nr.16: Der Reiseadapter

Ein Reisestecker ist übrigens auch eine tolle Idee für ein Wichtelgeschenk. Super nützlich und passend für jeden Geldbeutel.

 

Geschenktipp Nr.17: Die Reisepasshülle

Noch eine Geschenkidee, die sich auch zum Wichteln eignet: eine stabile und coole Reisepasshülle. Reisepässe müssen unterwegs viel wegstecken. Schon bei der Ein- bzw. Ausreise wird ein Reisepass durch viele Hände gereicht – und anschließend schnell und unbedacht irgendwo verstaut. Sobald er dann noch als Pfand eingesetzt wird, erzählen die Gebrauchsspuren nach nur zwei Reisen schon ihre ganz eigene Geschichte. Und das obwohl der Reisepass doch das wichtigste Dokument überhaupt ist. Deshalb ist die Reisepasshülle eins der sinnvollsten Geschenkideen für jeden Reisenden.

Geschenkidee Nr.17: Die Reisepasshülle für alle Reisende
Geschenkidee Nr.17: Klein aber fein – das passende Geschenk für jeden Weltenbummler

Wir bevorzugen Hüllen mit einem coolen Aufdruck. Durchsichtige Hüllen sind nicht so unser Ding. Aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. Falsch machst du mit dieser kleinen Aufmerksamkeit definitiv nichts.

Und hier noch ein kleiner Tipp: Du kannst dir natürlich auch eine durchsichtige oder einfarbige Reisepasshülle besorgen und diese dann ganz persönlich verzieren. Das macht das kleine Geschenk doch gleich viel schöner und unverzichtbarer.

 

Geschenktipp Nr.18: Das  Akkupack

Wer kennt das nicht: Gerade war der Akku noch voll und schwubs hat man nur noch 5%. Das ist natürlich besonders ärgerlich, wenn du gerade auf Reisen bist und eigentlich den schönen Sonnenuntergang aufnehmen wolltest. Deswegen finden wir, das auch ein Akkupack eine super Geschenkidee für Abenteurer ist. Hinzukommt, dass die Wahrscheinlichkeit im tiefsten Dschungel eine Steckdose zu finden verschwindend gering ist – ein leerer Akku kann somit zum absoluten Worst-Case Szenario werden. Ein Akkupack kann da so manchen Trip retten.

Geschenkidee Nr.18: Akkupack für unterwegs
Geschenkidee Nr.18: Das Akkupack für mehrere Geräte

Besonders gut ist es natürlich, wenn mehr als nur ein Gerät angeschlossen werden kann. Denn neigt sich der Akku des Smartphones zu Ende, dauert es bei der Kamera vermutlich auch nicht mehr lange. Und was wäre eine Reise, ohne die vielen wunderschönen Bilder und Videos? – Richtig, nur halb so schön.

 

Geschenktipp Nr.19: Der Pacsafe

Auch wenn uns bislang noch nichts geklaut wurde- der Packsafe ist wirklich eine geniale Erfindung. Hostels oder günstige Hotels verfügen nicht immer über einen eigenen Safe. Bei einem Pacsafe handelt es sich um eine Art mobilen Safe, welcher sich mit einem integrierten Stahlnetz und einem Stahlkabelverschluss ideal für die Aufbewahrung wichtiger Dokumente sowie Wertgegenstände eignet. Wenn alle Wertgegenstände verstaut sind, kann dieser Safe überall befestigt werden, sodass der Reisepass, das Smartphone oder die teuere Kamera nicht offen im Hotelzimmer herum liegen müssen.

Geschenkidee Nr.19: Der PacSafe für unterwegs
Geschenkidee Nr.19: Der mobile Safe für unterwegs

Mit diesem Geschenk sorgst du garantiert für große Freude. Dein Weltenbummler kann sich so das Geld für eine Safe-Anmietung im Hostel sparen und kann trotzdem entspannt am Strand spazieren gehen. Und von dem gesparten Geld bringt er dir sicherlich gerne ein etwas größeres Mitbringsel mit 🙂

 

Geschenktipp Nr.20: Das Reiseset

Last but not least: Das klassische Reiseset. Eine wirklich super Geschenkidee für jeden Rucksackreisenden. Klein, kompakt und alles wichtige dabei. Wirklich super! Wir selbst kaufen uns so gut wie für jede Reise ein neues kleine Reiseset, einfach weil es so praktisch ist. Und wenn sich Reisende sowas immer mal wieder selbst kaufen, warum dann nicht auch verschenken?

Geschenkidee Nr.15: Das klassiche Reiseset
Geschenkidee Nr.20: Reiseset mit Überraschung

Ein wirklich tolle Idee, die jedes Weltentdecker-Herz höher schlagen lässt.

Der Special Tipp: Wie wäre es, wenn du dem Reiseset noch einen kleinen Glücksbringer hinzufügst? Damit schenkst du nicht nur was praktisches, sondern gibst auch hier dem Ganzen wieder einen schönen persönlichen Touch.

 

 

 

Wir hoffen, das wir dir ein bisschen weiterhelfen konnten und wünschen dir ganz viel Spaß beim Verschenken.

Hast du noch weitere tolle Geschenkidee? Dann hinterlasse uns gerne ein Kommentar – Wir sind gespannt was du noch so verschenkst 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.